[Postfixbuch-users] Benutzerspezifische Regelsätze für Mail-Adressen/Domains

Christian Roessner christian at roessner-net.com
Mi Aug 27 11:40:55 CEST 2008


Nochamal Hi,

> 
> Jap nach der Verzweigung werden nur noch die in der Verzweigung angeführten checks
> ausgeführt. ES WIRD NICHT ZU DEN "NORMALEN" Restriktionen zurück verzweigt!!! 

Das nicht zurück gesprungen wird, ist mir klar, aber warum nicht _immer_
policyd-weight. Der hat doch sowieso einen Cache für bereits bekannte
Clients und prüft dann nicht erneut.

> 
> Nö bei weitem nicht es zielt immer auf bestimmte Merkmale und oder Toplevel domains 
> 
> Und Toplevel Domains gibt es noch einige mehr und einige Hundertausend Server die nicht
> greylistet werden 
> 
> 
>> Ich z.B. habe jetzt mal an statt von postgrey den im Buch
>> vorgeschlagenen policyd verwendet. Da kann ich ja nicht wirklich
>> selektiv entscheiden. Habe ich da denn dann jetzt einen Nachtiel im
>> Vergleich zu oben gezeigter Lösung?
>>
> 
> Nein nicht wirklich da auch policyd entsprechend selectiv eingerichtet werden kann 
> 
> Wenn ....  dann  wenn ich es jetzt richtig im Kopf habe und Verzweigung kennt er auch 

Das Problem, was ich mit policyd habe ist, dass er zuviel kann. Glaube
Peer nannte es eine Eier legende Wollmilchsau. Das genau ist mein
Problem damit. Ich finde die Idee Spamtrap klasse, manche andere
Funktionen nicht. Wollte jetzt aber auch nicht extra 2x
Greylisting-Services haben. Daher postgrey mit selektiven G.
abgeschaltet und dann policyd halt "global" eingebaut. Aber wie gesagt:
Toll finde ich das so eigentlich nicht wirklich.

Gruß
Christian
-- 
Roessner Network Solutions (R.N.S.)
Licher Str. 19a, 35394 Gießen
Telefon: +49 641 5879091, Mobil: +49 171 3611230
USt-IdNr.: DE225643613

URL: http://www.roessner-net.com/ PGP:
http://www.roessner-net.com/0x6B929997.asc

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 252 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <https://listi.jpberlin.de/pipermail/postfixbuch-users/attachments/20080827/d503c7b1/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Postfixbuch-users