CASE-Finanzen -- Vernetzungsmailingliste für "Finanzzuständige" (und andere Interessierte) aus bewegungspolitischen Organisationen

 

Über CASE-Finanzen
Deutsch

Auf dieser Mailingliste geben sich "Finanzuständige" (aus den bereichen Buchhaltung, Personalverwaltung etc.) diverser emanzipatorischer Bewegungs-Organisationen und -Verbände gegenseitig Hilfestellungen zu technischen und methodischen Fragen sowie zu konkreten Anliegen.

Zur Eintragung in die Liste bitte einen kurzen Infotext über Person/Tätigkeit/Organisation an die Listen-Admins senden: case-finanzen-owner@listen.jpberlin.de

Hier nochmal powerpointerisiert:

*Zielgruppe*
- Finanzzuständige (Buchhaltung, Personalverwaltung & Grauzone ;-))

*Zweck der Liste*
- keine Newsletter, Aufrufe, Berichte
- Fragen nach Hilfestellungen / Erfahrungen über technische oder methodische Lösungen für die Kampagnenarbeit
- Fragen nach Hilfestellungen / Erfahrungen über technische oder methodische Lösungen für den Arbeitsalltag
- Fragen zur kollegialen Beratung; Einladungen zu selbstorganisierten Treffen zur Beratung / Weiterbildung
- Hinweise auf und Verabredungen zu (bewegungsnahen/-kompatiblen) Workshops, Akademien, Literatur, Webseiten zur fachlichen Weiterbildung
- Suche nach ReferentInnen für eigene Workshops zu (Aspekten der) Kampagnenarbeit
- Suche nach DienstleisterInnen für konkrete, kurzfristige Aufgaben, etwa Videos, Fotos, Webseiten, Layout, Spezialfirmen ...
- Hinweise auf spannende technische Entwicklungen / Neuerungen
- Hinweise auf neue oder ungewöhnliche und dabei aufsehenerregende Ideen für Öffentlichkeitsarbeit, Aktionen, Fundraising
- Hilferufe zur definierten, befristeten Unterstützung
- Stellenausschreibungen von Bewegungsorganisationen und Verbänden

CASE steht für (die) Mailingliste für CampaignerInnen-Austausch und -Selbstorganisation

Zum Thema Datenschutz gibt es die Mailingliste CASE-DS

*Posting-Regeln*
- Antworten bitte nicht an die Liste, sondern an die/den AnfragerIn senden; der/die AnfragerIn fasst die Ergebnisse zusammen und schickt sie über die Liste, sofern sie von allgemeinem Interesse sind
- Diskussionen sollten ebenfalls ausgelagert werden
- "Antworten an" ist daher standardmäßig direkt auf die AbsenderIn, nicht an Liste eingestellt
- Mails bitte knapp und zielgerichtet halten

Um frühere Nachrichten an diese Liste zu sehen, besuchen Sie bitte das Archiv der Liste CASE-Finanzen. (Das aktuelle Archiv ist nur für die Abonnenten der Liste zugänglich.)

Benutzung von CASE-Finanzen
Um eine Nachricht an alle Listenmitglieder zu senden, schicken Sie diese an case-finanzen@listi.jpberlin.de.

Sie können im folgenden Abschnitt diese Liste abonnieren oder ein bestehendes Abonnement ändern.

Abonnieren von CASE-Finanzen

Zur Eintragung in die Liste bitte einen kurzen Infotext über Person/Tätigkeit/Organisation an die Listen-Admins senden: case-finanzen-owner at listi.jpberlin.de.

Austragen / Ändern einer Mailadresse

Falls Sie Ihr Abonnement der Liste CASE-Finanzen kündigen, eine Passwort-Erinnerung erhalten oder Ihre Einstellungen ändern möchten, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an:

Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt.


Die Mailingliste CASE-Finanzen wird betrieben von case-finanzen-owner at listi.jpberlin.de
CASE-Finanzen Schnittstelle zur Administration (Authentifikation erforderlich)
Übersicht aller Mailinglisten auf listi.jpberlin.de

Delivered by Mailman
version 2.1.34
Python Powered GNU's Not Unix