[Finews] Lutz G÷rner kommt! und "Die Daktiker" - das Lehrer- und Schulkabarett

FI Nottuln Info info at fi-nottuln.de
Mo Sep 17 13:02:58 CEST 2007


INFORMATIONEN DER FI

 

Liebe Freunde, 

 

gerne geben wir diese Informationen weiter. Viele aus dem Verteiler freuen sich dar├╝berÔÇŽ.

 

Gru├č Robert H├╝lsbusch

-------------------------------------------------------------

Liebe Freundinnen und Freunde der AFG-Kultur - 

wieder einmal laden wir Sie pers├Ânlich ein - und wieder bevor die ├Âffentliche Werbung beginnt:

7.11.2007 20 Uhr Lutz G├Ârner kommt mit seinem Robert- Gernhardt-Programm. Der Vorverkauf beginnt! - siehe unten.

Und hinweisen m├Âchten wir jetzt schon auf den 16.11.2007. Dann kommen wieder "Die Daktiker" - das Lehrer- und Schulkabarett. Obwohl wir noch nicht ├Âffentlich geworben haben, sind schon fast 200 Karten verkauft. Also - wer ├╝ber Schule lachen will, muss sich beeilen. Vorverkauf in der Schule und bei der Buchhandlung Janning.

Mit freundlichem Gru├č
Hannes Niehaus, Schulleiter
Robert H├╝lsbusch 
--------------------------------------------------------------------------------------

Lutz G├Ârner spricht, singt, br├╝llt und tanzt Robert Gernhardt

Havixbeck. Lutz G├Ârner, der gro├če Rezitator, kommt wieder nach Havixbeck. Am Mittwoch, den 7.11.2007 gastiert er um 20 Uhr im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck ÔÇô diesmal mit einem besonderen Programm: Lutz G├Ârner spricht, singt, br├╝llt und tanzt Robert Gernhardt. Ein fantastisches Programm zwischen Comedy und Rezitation. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Im Sekretariat der Schule (02507/3777) und in der Buchhandlung Janning (02507/7979) k├Ânnen Karten f├╝r 15 ÔéČ, an der Abendkasse f├╝r 18 ÔéČ erworben werden. 
Robert Gernhardt schrieb f├╝r Otto Waalkes und die Satire-Magazine Pardon und Titanic und erschrieb sich dennoch die Anerkennung auch der gr├Â├čten Literaturkritiker. Viel zu fr├╝h starb er am 30. Juni 2006 mit 68 Jahren an Darmkrebs. Lutz G├Ârner setzt Deutschlands erfolgreichstem Dichter der vergangenen Jahrzehnte, der dieses Programm noch zu Lebzeiten autorisiert hat, nun ein Denkmal. 
Gernhardts Gedichte sind an ├╝berschaubare Ma├če gebunden. In ihrer Mitte steht meist keine gro├če Geschichte, sondern ein pl├Âtzliches Innehalten, und dann sieht man die Dinge, wie sie gerade sind. Die meisten stehen ein wenig schr├Ąg, wie abgebrochen und ├╝berrascht, manchmal auch erschrocken, und aus dieser Lage ergibt sich oft die Pointe. ÔÇ×Das wird ein Feuerwerk aus ├ťbermut, Unsinn, manchmal auch Tiefsinn. Und es l├Ąsst die Zuschauer hin und wieder in die Abgr├╝nde des Hintersinns st├╝rzen.ÔÇť verspricht Schulleiter Hannes Niehaus und freut sich schon sehr auf diesen Abend. Begleitet wird Lutz G├Ârner am Piano von Stephan Schleiner 
Mit freundlichen Gr├╝├čen
Robert H├╝lsbusch





  _____  

Klicken <http://afg.havixbeck.de/public/newsletter/remove.asp?ID=ro268426953316512>  Sie HIER um Ihre Mailadresse aus der Datenbank zu l├Âschen

-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://listi.jpberlin.de/pipermail/finews/attachments/20070917/37ad86c3/attachment.htm