[FFL] Fwd: Was ist ZMZ und warum muss in Ostermarsch-Aufrufen...

klausjschramm at t-online.de klausjschramm at t-online.de
Mo Jan 17 17:51:04 CET 2011


Ulrich Sander

Journalist

Bundessprecher der VVN-BdA

Postfach 321, 44388 Dortmund, Tel 0231 80 41 000 - e-mail: 
ullisander at gmx.de <mailto:ullisander at gmx.de> - Mobil 01741827216

Betr. Was ist ZMZ und warum muss in Ostermarsch-Aufrufen dazu etwas 
gesagt werden?

Liebe Freundinnen und Freunde,

zu den Fragen, die gestern in Gelsenkirchen auf der 
Ostermarschvorbereitungstagung laut wurden, habe ich die Bitte, dass 
Ihr
auf die Artikel von mir in den jüngsten Ausgaben von mir in "Unsere 
Zeit"
und "Ossietzky" verweist:

http://nrw.vvn-bda.de/texte/0733_wehrpflicht.htm.

(Ferner auf die beiden neuen Bücher bei papy rossa, wie 
"Umgangssprachlich Krieg") Und natürlich auf folgendes:

http://www.hintergrund.de/20091026520/politik/inland/eine-fast-
geheime-arm
ee.html

http://nrw.vvn-bda.de/texte/0735_nrz_gg_frieden.htm

http://nrw.vvn-bda.de/texte/0734_bw_schulen.htm

Zu den Schulen beachtet bitte dies: 
http://nrw.vvn-bda.de/texte/0658_bw_flyer.htm (Und beachtet die 
Feinheiten der unterschiedlichen Aussagen von Frau Löhrmann vor und 
nach
der Wahl.)

Zu Hochschulen schließlich dies: 
http://nrw.vvn-bda.de/texte/0729_zivilklausel.htm

Die Tatsache, dass -- außer Aussagen gegen den Zugriff der Bundeswehr 
auf
Schulen -- keine innenpolitisch-militaristischen Vorgänge in der
Friedensbewegung thematisiert werden, obwohl diese gravierend sind
(Bundeswehr-Einsatz gegen Streikende und Demonstranten! Ausweitung 
der
Einsätze durch hunderttausende Resevisten!), finde ich beunruhigend. 
Es
muss etwas geschehen!

Herzliche Grüße

Euer

Ulli


Mehr Informationen über die Mailingliste FFL