[Debatte-Grundeinkommen] neue BGE-Tour

michael.berndt3 at ewetel.net michael.berndt3 at ewetel.net
So Sep 23 12:30:59 CEST 2018


Moin,

2017 wurde die „BGE-Tournee“ durch Deutschland organisiert, um das  
Konzept des Grundeinkommens allgemein bekannter zu machen. Um dem Ziel  
einer Realisierung näher zu kommen, schlagen wir eine weitere  
BGE-Tournee vor, die dieses Mal durch gesellschaftliche Gruppen  
"tourt". Also Veranstaltungen, in denen z. B. mit Vertretern aus dem  
Bildungsbereich (Lehrer, Schüler, Schulpsychologen), dem Justizbereich  
(Polizisten, Richtern, Vollzugsbeamten, Sozialarbeitern), dem  
Wirtschaftsbereich (Industrieverbänden, Arbeitnehmern,  
Arbeitsmedizinern) und anderen Bereichen diskutiert wird, welche  
Auswirkungen ein Grundeinkommen hätte. Wenn das Grundeinkommen sich in  
den verschiedenen Lebensbereichen als konkretes positives Ziel für  
unsere Gesellschaft darstellt, steigt auch die Bereitschaft zu einer  
"Umsetzungsdiskussion".

Mit unserer guten Vernetzung im landwirtschaftlichen Bereich  
(Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, Bund Deutscher  
Milchviehhalter) könnten meine Frau und ich uns zum Beispiel gut  
vorstellen, im nächsten Jahr eine solche Veranstaltung mit der Frage  
"Wie sähe die Landwirtschaft und die Versorgung mit  
landwirtschaftlichen Produkten mit einem Grundeinkommen aus?" zu  
organisieren und durchzuführen.

Eine Diskussionspunkt für das Arbeitstreffen am 16. November in Berlin?

Gruß aus Ostfriesland

Annette und Michael Berndt




Mehr Informationen über die Mailingliste Debatte-Grundeinkommen